©Martin Zellhofer

ISG Symposium 2018


Rückschau

Gemeinsame Veranstaltung mit:
 Stadt Graz/Stadtbaudirektion

gesponsert von:

   

   

   


 

Das Internationale Städteforum in Graz - ISG, gegründet durch eine Initiative des Europarates 1976 und in Graz angesiedelt, setzt sich für Baukulturerhaltung in Stadt und Land, für das UNESCO Weltkulturerbe, den Schutz von Stadt- und Ortszentren und für zeitgenössisches Bauen im historischen Kontext ein.

Unser Jahresthema 2018 "Young Cultural Heritage" hebt junge Denkmäler und junge Experten im Umgang mit Baukulturerhaltung auf die Bühne. Wir folgen dabei dem Motto des Europäischen Kulturerbejahres "Sharing Heritage" 2018.

Dazu werden wir wieder 4 ISG-Magazine (dt./engl.) publizieren und unser internationales Symposium von 21.-23.Juni 2018 in Graz abhalten.

 
   
 

Die   ISG Symposien:

 

 
  2018
New Heritage: Ein Generationenvertrag?
 
 
  2017
Norm-Konform: Historische Bausubstanz im Zwiespalt

 
 
 

2016
Transformation findet STADT
 

 
  2015
Stadt weiterbauen - Zukunft Altstadt
 
 
  2014
Im Zentrum: Wohnen.Lebensqualität in historischen und neuen Stadtzentren
 
 
  2013
Mitten am Rand.
Stadt-, Orts- und Siedlungsbilder außerhalb
der Zentren
 
  2012
Die Umworbene Stadt. Stadtgestalt und Werbung

 


 

  2011
Denkmalpflege/Baukultur/Tourismus

 
 
  2010
Denkmalpflege/Architektur/Energieoptimierung